Montag, 2. November 2015

Rosetta in Friedrichshafen


Am 4. November findet im Dornier Museum in Friedrichshafen ein Vortrag zu Rosetta statt.

Nach einer Präsentation vor einem Jahr am selben Ort, kurz vor der Landung von Philae auf dem Kometen Churyumov-Gerasimenko, konzentriert sich der jetzige Vortrag auf die wissenschaftlichen Ergebnisse, sowohl von Philae als auch vom Rosetta-Orbiter. Außerdem wird berichtet über die besonders aufregenden Momente der Mission, wie die Landung und das Wiedererwachen von Philae nach seinem Tiefschlaf wegen Energiemangel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das neue Buch ist da!

PLANETEN - Missionen zu exotischen Welten Es ist ein etwas ungewöhnliches Planetenbuch. Es orientiert sich an den wissenschaftlichen ...